~tanz auf dem blogsberg~

by shoutbox



You'll never make a saint of me ...

Samstag, Mai 01, 2010

Dieses Blog wurde verschoben.


Dieses Blog befindet sich nun unter http://zauberfee-blogsberg.blogspot.com/.
Sie werden in 30 Sekunden automatisch weitergeleitet oder können dazu hier klicken.

Wenn Sie ein Feed-Abonnent sind, aktualisieren Sie Ihr Feed-Abonnement bitte auf
http://zauberfee-blogsberg.blogspot.com/feeds/posts/default.

Montag, März 29, 2010

ja ja

ich weiß, doch noch nicht umgezogen lol, naja hab ja noch bis 1. Mai. Also mit dem Blog. Mit dem anderen Umzug wirds so Spätsommer/Frühherbst. Wenn nicht doch noch was passiert. Noch trau ich der Sache ja nicht 100%ig, aber aus den zaghaften 50%, die zwischenzeitlich mal auf 0 abgestürzt waren, sind nun doch so an die 90 geworden. Ich habe mich sogar schon an Millimeterpapier, Bleistift und Radiergummi vergriffen und eine gewisse Liste begonnen. Aber der Anti-Enttäuschung-Notfallplan schlummert noch im Hinterkopf, sicher ist sicher. Einschlafen fällt trotzdem schwer, spätestens dann geht die Fantasie durch lol :D

Das junge Liebespaar, wie mein Vater meinen Sohn samt Freundin jetzt zu nennen pflegt, sind seit heute für 14 Tage im Allgäu. Und ich hab mir vorgenommen, mal wieder zu putzen. Das kann man ganz schön sehr links liegen lassen mit ein bissel selbstberuhigendem Pseudokehren, wenn man die richtige Ausrede hat (Abibüffler brauchen viiiel Platz und sollten nicht von Haushaltsgeräten gestört werden *g*)

Labels: ,

Dienstag, März 09, 2010

...~**^_^**~..

Diesmal gabs eine "Torte" mit einer 19 aus Kerzen darauf; die Torte war ein Gouda - das Kind isst nix Süßes :D

Happy Birthday dem jungen Mann, der voll im Abistress ist^^

Heute Nachmittag beim Kaffeetrinken (der für mich wegen akuter netter M/D-Probleme ein Kamillentee war *würg*) im Café mit Freundin, Papa, Oma und Opa gab es wieder jede Menge schöner Familiengeschichten bis zurück zu dem Moment als mein Vater dem meiner Mutter stecken musste, dass sie heiraten werden, weil was Kleines, nämlich ich, unterwegs ist hihi.

Labels:

Montag, März 08, 2010

Schade

Für mich war und ist es Avatar :)
(in 9/9^^ und vor allem den letzten beiden)
Erinnert mich an das Jahr als es Brokeback Mountain nicht schaffte - ebenso unverdient.

Aber Regie erstmals an eine Frau sei trotzdem gegönnt. Ebenso wie Sandra Bullock der Triumph nach der Himbeere lol, genial. Und natürlich "dem Waltz seiner" *g*

ICH fand Steve und Alec lustig. Aber ich bin eigen in "lustig" haha.

-> oscar.com - Winners
-> oscar liveblog

Labels:

Sonntag, März 07, 2010

Oscars

Es ist mal wieder so weit - ab 1 Uhr heißt es Oscar Verleihung schauen und dann den morgigen (Urlaubs-) Tag schlafend verbringen *g* Eine Sache ist neu dieses Jahr - ich muss das Kind nicht zur Schule fahren, das macht es selbst :D

Dies wird voraussichtlich der letzte "normale" Post sein, Blogger.com wird ab 1. Mai nicht mehr FTP unterstützt und bietet eine Migration an, die ich in den nächsten Tagen in Anspruch nehmen werde. Bin gespannt, ob mein handgestricktes Template den Umzug überleben wird ;-)

Labels: , , ,

Donnerstag, Februar 25, 2010

Twitter für Einbrecher

(aus einem PC Newsletter):

Die Erfahrung lehrt: Der Umgang mit privaten Informationen sollte tunlichst wohl bedacht sein. Und das sollte bis hin zu vordergründig ganz harmlosen Situationen so sein. Wer z. B. ein kleines Haustier wie Hamster, Meerschweinchen oder Stubenvogel bei einer Tierhandlung während des Urlaubs in Pflege gibt, sollte auf den Käfig nicht die Adresse schreiben. Dann weiss ja jeder, dass die Besitzer des kleinen Rackers in Urlaub sind und Einbrecher ein "sturmfreie Bude" vorfinden.

Doch während im Offline-Leben der Sicherheit von Informationen großes Gewicht beigemessen wird, verführt die Online-Welt offenbar nach wie vor viele Zeitgenossen zu einem sorglosen Umgang mit heiklen Informationen. Auf diese Dinge aufmerksam zu machen und vor leichtfertigem Umgang mit privaten Informationen zu warnen, hat sich die Gruppe "Forthehack" auf die Fahnen geschrieben. Forthehack betreibt die Webseite www.PleaseRobMe.com, auf der Tweets von Twitter-Nutzern veröffentlicht werden, die freizügig über den Microblogging-Dienst mitteilen, dass sie heute Abend einen Restaurantbesucht planen, am Wochenende Ski fahren oder gleich für ein paar Wochen in Urlaub sind.

Anders gesagt entlarvt PleaseRobMe.com sozusagen den "Twitter für Einbrecher", denn übersetzt bedeutet die Seite soviel wie "Bitte beklau mich". Zwar ist die Seite nur auf englisch verfügbar, aber der digitale Exhibitionismus kennt ja keine Landesgrenzen. Betreiber zwielichtiger Geschäfte erst recht nicht.

--------
Also - schön aufpassen was ihr so zwitschert^^

Labels: , ,

Freitag, Januar 29, 2010

Huch -

wie ich hab noch gar nicht? Echt jetzt? Lol, naja dann wenigstens der eine, damit der Januar nicht völlig leer bleibt^^

Warum ich überhaupt hier bin? Weil ich grad mal wieder in einem meiner Lückenfüller-Zeitvertreibsel-Blogs gelesen und anschließend meine Zähne while gurgeling in das nächstbest erreichbare Utensil versenkt habe. Schreien würde ich auch gerne, aber das kommt hier nicht so gut :D Aber okay, rücken wir diesen entzückenden Flecken wieder an den richtigen Ort im Universum und machen weiter mit was auch immer. Wahrscheinlich hört sich jederfrau irgendwann mal so an als ob.

Ich denke jedoch wirklich dass Bloggen der Selbsthypnose dient, ganz im - übertragenen - Sinne von "denn was du schwarz auf weiß besitzt, kannst du getrost nach Hause tragen". Quantität mündet irgendwann in Glauben.

Gut, dass ich nur noch selten ablästere XD

Labels: